Kernobst von Rolker Ökofrucht Weichobst von Rolker Ökofrucht Industrieware von Rolker Ökofrucht Tiefkuehlkost von Rolker Ökofrucht
deutschenglisch
Qualität von Rolker Ökofrucht
Rolker Ökofrucht GmbH

  

  

Erste Prognose zur Bioapfelernte (Juli 2018)

  

Auf der Generalversammlung des Europäischen Bioobstforums am 22. Juni 2018 im DLR Rheinbach bei Bonn wurde von der AMI die Zusammenfassung der Daten der Bioapfelernteschätzung 2018 vorgestellt.

  

Nach dem Jahr 2017 mit erheblichen blütenfrostbedingten Ernteausfällen wird den Daten zufolge in allen erfassten 18 Obstbauregionen 2018 eine gute Normalernte erwartet. Zahlreiche Daten ähneln denen der Bioapfelernte 2015. Besonders in den Gebieten mit sehr hohen Ernteausfällen in 2016, wie dem Bodensee, Rheinland und Österreich wird gemäß der Schätzung statt der vielfach erwarteten Rekordmenge nur eine gute Normalernte erwartet.

  

Ein ungewöhnlich starker Junifruchtfall hat die Anzahl der Früchte auf den Bäumen in vielen Obstanlagen erheblich reduziert. Von allen Teilnehmern wurde wegen des natürlichen Ausdünnungseffektes die Fruchtgrößen und -Qualitäten in ihren Regionen als hervorragend beschrieben.

  

Man rechnet in den nördlichen Anbauregionen mit einem früheren Erntebeginn im Spätsommer 2018 und wird auf Grund der gestiegenen Nachfrage nach Bioäpfeln voraussichtlich auch wieder Äpfel aus der Umstellung benötigen um die gestiegene Nachfrage zu decken.

  

Die Ernten aus umgestellten Obstanlagen werden erst in 2019 und 2020 zu einer deutlichen Steigerung des Angebotes an anerkannten Bioäpfeln führen. Die anwesenden Vertreter der Bioobstbauern aus den wichtigsten 6 europäischen Produktionsländern blickten daher sehr optimistisch auf die zu erwartende Vermarktungssaison 2018/19. Sorge bereitet allerdings die Zunahme von extremen Witterungsereignissen wie Stürmen, Starkregenfällen und Hagelschauern die mittlerweile in allen Regionen Europas auftreten.

  

  

  

Sie suchen?

  

Unser Familienunternehmen Rolker Ökofrucht GmbH ist eines der führenden deutschen Unternehmen in der Erzeugung, Bündelung und Vermarktung von biologisch produzierten Früchten. Basis unserer Tätigkeit ist die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserer wachsenden Erzeugergruppe. Der Kundenkreis umfasst namhafte Unternehmen des deutschen LEHs, des Naturkostgroßhandels sowie leistungsfähige Partner im europäischen Ausland.

  

Zur Zeit haben wir keine offenen Stellen.
Wir freuen uns trotzdem auf Ihre Initiativbewerbung. Senden Sie Ihre Unterlagen gerne per Email an:

joern.rolker@rolker.com

  

Wir von Rolker Ökofrucht
Kontakte zu Rolker Ökofrucht
Wir von Rolker Ökofrucht
Impressum von Rolker Ökofrucht
EU_bio IFS